Natur-Projekt mit den Honigblumen-Vorschulkindern zum Kindergartenabschluss

Abschluss Honigblumen-Vorschulkinder

Als ab Frühjahr die Inzidenzen sanken und gruppenübergreifende Projekte und Angebote wieder erlaubt waren, nutzte der Kindergarten Honigblume die Gelegenheit sofort beim Schopf und startete ein Vorschulprojekt zum Thema „Blumen, Bienen und Insekten“, das verschiedene Aktionen und Ausflüge beinhaltete.

 

Beispielsweise wurde das Hochbeet bepflanzt, Honigwaffeln wurden gemeinsam gebacken und ein Insektenhotel gebastelt. Mit den Vorschulkindern fand ein Ausflug zum Insektenhotel in Neukeferloh statt und gemeinsam lief man  den Bienenlehrpfad am Ortsende von Grasbrunn ab und vieles mehr. Bei all dem lernten die Kinder immer mehr über Insekten, speziell über Bienen, bis sie zu echten Insekten-Kennern wurden.

 

„Ein solch schönes Projekt als Abschluss ihrer Kindergartenzeit mit den Vorschulkindern zu gestalten, war uns eine Herzensangelegenheit. Wir wünschen ihnen für die Schulzeit nur das Beste und bedanken uns für die tolle Sitzbank im Garten. Dank dieses Abschiedsgeschenks werden wir immer an die gemeinsame Zeit mit einem Lächeln zurückdenken“, freut sich Leiterin Lisa Dottl.

 

 

Bank Kiga Honigblume

 

 

 

27. August 2021

drucken nach oben